Stuttgart ist Bundesstützpunkt

Das Bundesverwaltungsamt hat Stuttgart als Bundesstützpunkt für den Beachvolleyball-Nachwuchs und für den weiblichen Volleyball-Nachwuchs in der Halle anerkannt. Die Ernennung gilt für den Zeitraum 1.1.2013 bis 31.12.2016.
Mit dieser Nominierung wird die hervorragende leistungssportliche Nachwuchsarbeit, die in den vergangenen Jahren in Stuttgart geleistet wurde, honoriert. Neben Stuttgart wird es in Deutschland im weiblichen Nachwuchsbereich vier weitere Bundesstützpunkte geben, nämlich Berlin, Dresden, Schwerin und Münster.

Dr. Dietmar Fischer

Zurück